Einbruch in Touristinformationsgebäude

Langlau – In der Zeit von Freitag 17.00 Uhr bis Samstag 09.00 Uhr wurde in die Touristinformation in der Seestraße eingebrochen. Zunächst war wohl vergeblich versucht worden ein Fenster aufzuhebeln, Zutritt zu den Büroräumen erlangten der oder die Täter schließlich durch das Aufbrechen einer Tür. In einem Schrank wurde schließlich ein Tresor aufgebrochen und daraus ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Dieser steht in keinem Verhältnis zu dem verursachten Schaden in Höhe von etwa 1.000 €. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Alkoholisierter Autofahrer

Ein 27-Jähriger Autofahrer geriet am Sonntagabend um 22.55 Uhr in eine Verkehrskontrolle. Nachdem er durch die Beamten auf den deutlich wahrnehmbaren Alkoholgeruch angesprochen wurde, gab er an am Vormittag fünf Bier getrunken zu haben. Ein Atemalkoholtest ergab noch immer mehr als 1,1 Promille, weshalb der Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt werden musste. Den jungen Mann erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Related Posts

Internationale Akkordeonale erneut in der Kulturfabrik – Die Besten der Besten feiern das Akkordeon
Sicher Leben – Tipps und Tricks gegen Betrüger im Internet und am Telefon
MdL Hauber übergibt zum „Welttag des Buches“ Band 4 der „Isar-Detektive“ an die Grundschule Pleinfeld