Unter Drogeneinfluss am Steuer

Weißenburg – war ein 33-jähriger aus hiesigem Landkreis am Freitagnachmittag mit seinem Pkw, als ihn die Beamten in der Niederhofener Straße einer Kontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle ergaben sich drogentypische Ausfallerscheinungen, welche durch einen positiven Schnelltest bestätigt wurden. Zudem konnten bei dem Fahrzeugführer noch diverse Betäubungsmittel aufgefunden werden. Die Weiterfahrt wurde an Ort und Stelle unterbunden. Ihn erwartet neben Bußgeldverfahren und Fahrverbot zudem ein Strafverfahren wegen Verstoßlen gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Unfall verursacht

Weißenburg – Freitagnacht verursachte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer einen schadensträchtigen Verkehrsunfall im Bereich der Gunzenhausener Straße am dortigen Gelände des TSV Weißenburg. Der Audi-Fahrer nahm hierbei eine Linkskurve, augenscheinlich mit überhöhter Geschwindigkeit, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in den Zaun und gegen einen Flutlichtmasten des TSV-Geländes. Der Fahrer kam leicht verletzt in ein Krankenhaus,
der Schaden wird derzeit auf mind. 40.000 EUR beziffert.

Related Posts

Internationale Akkordeonale erneut in der Kulturfabrik – Die Besten der Besten feiern das Akkordeon
Sicher Leben – Tipps und Tricks gegen Betrüger im Internet und am Telefon
MdL Hauber übergibt zum „Welttag des Buches“ Band 4 der „Isar-Detektive“ an die Grundschule Pleinfeld