Ladendiebstahl

Gunzenhausen – In einem Supermarkt im Stadtgebiet hat ein 60-Jähriger am Mittwoch um 13.00 Uhr insgesamt sechs Tafeln Schokolade im Wert von knapp 10 € in seine Jackentaschen gesteckt und wollte anschließend das Geschäft verlassen, ohne die Süßwaren bezahlt zu haben. Der Kunde war aber bei der Tatausführung durch einen Mitarbeiter beobachtet und nach der Kasse angesprochen worden. Eine Anzeige wegen Diebstahls und ein Hausverbot für den
Laden ist die Folge.

Fahrradanhänger gestohlen

Gunzenhausen – Eine Bahnkundin hatte ihr Pedelec am 30.03.24 mit einem Fahrradanhänger am Bahnhof abgestellt. Am Morgen des 03.04.24 wollte sie das Gespann wieder abholen, musste aber feststellen, dass in der Zwischenzeit sowohl der Anhänger als auch der Akku ihres Zweirads gestohlen worden war. Der Wert der entwendeten Gegenstände liegt bei etwa 750 €, der verursachte Sachschaden bei etwa 50 €. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei
Gunzenhausen unter der Rufnummer 09831/67880 entgegen.

Related Posts

Reisefieber mit Weißbier, Felsen und Fossilien
Jahreshauptversammlung des SPD OV Weißenburg mit Neuwahlen des Vorstandes
Polizeibericht PI Weißenburg