Missglücktes Wendemanöver

Treuchtlingen – Am Freitagvormittag befuhr ein mehrachsiges Traktorgespann die Klosterstraße in Möhren in Richtung Schloßstraße. Auf Grund einer dortigen Baustelle wollte der 28jährige Fahrer das Gespann zurücksetzen, wobei er an einem geparkten Pkw hängen blieb und diesen gegen einen weiteren Pkw schob. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 10000.- Euro.

Related Posts

Guss nach Maß – Landrat Manuel Westphal zu Besuch bei Krause-Präzisions-Kokillenguss GmbH
Turnier der Rezatbeacher in Weißenburg
Polizeibericht PI Treuchtlingen