Trinkgeldkasse entwendet

Treuchtlingen – Am Montagnachmittag betrat ein 18-Jähriger zusammen mit zwei Bekannten eine Imbissstube in der Ansbacher Straße, um dort zu speisen. Bei der Zubereitung der Speisen musste der Inhaber die Gaststätte weitere Zutaten aus dem Lager holen. Diese Gelegenheit nutzte der 18-Jährige und steckte die Trinkgeldkasse, welche sich auf dem Tresen befand, in seine Jackentasche. Anschließend verließen die drei Personen die Imbissstube. Aufgrund von Videoaufzeichnungen konnte die Tat schnell geklärt werden. In der Kasse befanden sich zu Zeitpunkt des Diebstahls etwa 200 Euro.

Related Posts

Einladung: Forum Bauen und Wohnen
Arbeitnehmer-Sparzulage nicht mehr nur für Gering-, sondern Normalverdiener geschenkt
Antrittsbesuch des Bezirkstagspräsidenten Peter Daniel Forster