Geschwindigkeitsmessung

Ellingen – Am Samstag, 27.04.2024 zwischen 18.45 Uhr und 23.45 Uhr führte die Verkehrspolizei Ansbach eine Geschwindigkeitsmessung auf der B 2 in Höhe Ellingen durch. Gemessen wurde, bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 100 km/h, in Richtung Donauwörth. Insgesamt durchfuhren die Messstelle gut über 1000 Fahrzeuge, 36 hiervon mussten beanstandet werden, wiederum 19 davon im Anzeigenbereich. Der Schnellste passierte die Messung mit einer Geschwindigkeit von 145 km/h.

Related Posts

Reisefieber mit Weißbier, Felsen und Fossilien
Jahreshauptversammlung des SPD OV Weißenburg mit Neuwahlen des Vorstandes
Polizeibericht PI Weißenburg