Stromverteiler beschmiert

Weißenburg – In der Bahnhofstraße wurde von einem unbekannten Täter ein Verteilerkasten und die Fassade des Anwesens Nr. 19 mit blauer, weißer und roter Farbe beschmiert. Der Tatzeitraum dürfte zwischen dem vergangenen Mittwoch, den 08.05.2024 und Sonntag, 12.05.2024 liegen. Der Gesamtsachschaden wird mit über 1000 Euro angegeben. Sollte jemand hierzu Beobachtungen gemacht haben, wird er gebeten, sich mit der Polizei in Weißenburg unter der Telefonnummer 09141 86 87-0 in Verbindung zu setzen.

Straßenlaternen beschädigt

Weißenburg – Insgesamt vier Straßenlaternen wurden in Laufe des vergangenen Wochenendes (10.05./13.05.2024) im Innenstadtbereich beschädigt. Der oder die Täter haben wohl solange an den Laternen gerüttelt oder dagegengetreten, bis das Glas zersprungen, der Lampenkopf
schief hing oder das gesamte Fundament gelockert war. Im gleichen Tatzeitraum wurde in der Friedrich-Ebert-Straße eine weitere Laterne, nach Spurenlage von einem unbekannten Pkw-Fahrer angefahren. Der Schaden, der der Stadt Weißenburg hier entstand beträgt über 2000 Euro. Die Polizei Weißenburg bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09141 86 87-0.

Tiefstehende Sonne

Weißenburg – Die aufgehende Sonne blendete am Montag, den 13.05.2024 gegen 07.00 Uhr eine 20jährige Pkw-Fahrerin aus Weißenburg im Kreisverkehr auf der Kreisstraße WUG 5 von Holzingen kommend, kurz vor Weißenburg derart, dass sie eine 44jährige Weißenburgerin auf ihrem Fahrrad übersah und diese anfuhr. Diese brach sich bei dem anschließenden Sturz das Schlüsselbein und wurde deshalb vom BRK in das Krankenhaus nach Gunzenhausen gebracht, es entstand ein Gesamtsachschaden von mindestens 2000 Euro.

Related Posts

Guss nach Maß – Landrat Manuel Westphal zu Besuch bei Krause-Präzisions-Kokillenguss GmbH
Turnier der Rezatbeacher in Weißenburg
Polizeibericht PI Treuchtlingen