Versuchter Garagenaufbruch

Raitenbuch/Bechthal – Am Donnerstag, den 15.02.2024 zwischen 08.00 Uhr und 14.00 Uhr hat, nach Spurenlage, jemand versucht im Anlauterweg das Garagentor eines Einfamilienhauses auf zu hebeln. Der unbekannte Täter hat an vier Stellen angesetzt, um in das Innere zu gelangen, was ihm aber misslang. Er hinterließ einen Sachschaden von mindestens 500 Euro. Sollte jemand im fraglichen Zeitraum in dieser Gegend ihm unbekannte Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, wird er gebeten sich mit der Polizei Weißenburg unter der Telefonnummer 09141 86 87-0 in Verbindung zu setzen.

Related Posts

Internationale Akkordeonale erneut in der Kulturfabrik – Die Besten der Besten feiern das Akkordeon
Sicher Leben – Tipps und Tricks gegen Betrüger im Internet und am Telefon
MdL Hauber übergibt zum „Welttag des Buches“ Band 4 der „Isar-Detektive“ an die Grundschule Pleinfeld